Rechtshand oder Linkshand?

Eine der wichtigsten, weil grundlegenden Entscheidungen zu Beginn der Schützenkarriere und noch vor der Anschaffung eigenen Equipments ist die, ob man ein Rechtshand- (RH) oder Linkshandschütze (LH) ist. Wichtig: Diese Entscheidung wirkt sich auf Mittelteil, Visier, Fingertab, Pfeilauflage, Köcher und Streifschutz aus! Allgemein nimmt man an, dass das Bogenschießen auf beiden Seiten grundsätzlich gleich gut…

Mittelteil (riser)

Das Herzstück jedes Bogens ist das Mittelteil, englisch auch als riser bezeichnet. Es begleitet den Bogenschützen neben dem Visier am längsten und sollte daher mit bedacht gewählt werden. Wichtigstes Kriterium bei der Auswahl ist die Frage, mit welcher Hand das Mittelteil gehalten wird. Rechtshandschützen (RH) ziehen die Sehne mit der rechten Hand und halten den…